Welcher Satz könnte von dir stammen?
Ich bin Koch aus Leidenschaft / Ich koche, also bin ich.

Vervollständige diesen Satz: Fastfood ist für mich –
… jedes Gericht welches ich mit frischen Zutaten binnen 15 Minuten auf den Teller bringe.

Vervollständige diesen Satz: Kommen zwei Köche in die Mensa –
… und verbreiten genüsslichste Momente weit über den Tellerrand hinaus!

Seit wie vielen Semestern bist du bei Campus Cooking?
Seit 5 Jahren also 10 Semestern! Und mit jedem Semester steigt der Spaß an der Freude!

Nenne uns vier Highlights den vergangenen Campus Cooking Jahre?
Das erste Grillen vor der Mensa
Currywurst mit Erdbeer-Salsa in Kaiserslautern
Die Schlange der wartenden Studierenden zur Currywurst in Kaiserslautern
Die gebrannten Mandel vom letzten Wintersemester

Stell dir vor, du dürftest nur noch fünf Lebensmittel essen. Welche wären das?
Salat / Gambas / frz. feingesalzene Butter / Dinkelvollkornbrot mit Walnüssen / Rinderfilet

Was machst du nach einem langen Arbeitstag?
Geschmeidigst vor dem Kamin sitzend ein Glas Rotwein trinkend … in Vorfreude auf den anstehenden neuen Tag!
Oder … gemeinsam mit der Familie speisen!

Die ultimative Musik zum Kochen:
Kommt auf das Gericht / die Location / die Veranstaltung an. Von Metallica bis Paolo Conte

Das absolute No-Go in der Küche:
Unsauberkeit / Unpünktlichkeit / Unfreundlichkeit

Das absolute Must-Have für die Küche:
Sauberkeit / Gemeinschaftssinn und Spaß an der Arbeit!

Und was ist dein ultimativer Song zum Essen?
Für mich gibt es nur passende Musik zum Kochen! Zum Essen gehören Menschen, Meinungen, Gespräche und die gefräßige Stille des Genusses!